www.sjoegren-syndrom.de www.lupus-selbsthilfe.de
Patientenratgeber Lupus erythematodes, Sjögren-Syndrom, Antiphospholipid-Syndrom, Kollagenosen
taz - die tageszeitung
Nachrichten und Hintergründe - DW-WORLD - Deutsche Welle
Nachrichten und Hintergründe
Kollagenose-Archiv
im Internet
Patientenratgeber
20 Jahre Leben mit Lupus   Nie wieder Krieg Amnesty International - Stoppt die Folter
Informationen zum Gesundheitswesen Neue Technologien
Startseite Medizinische Versorgung Forschung Veranstaltungen Fragen und Antworten Foren Neuigkeiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Die Speicherstadt im Hamburger Hafen Zugvögel bei St. Peter-Ording Sonnenuntergang in Strucklahnungshörn Blick nach Pellworm von Strucklahnungshörn aus Blick zum Nordstrand-Damm Blick auf den Deich nach Husum Magnolienblüte in Darmstadt Blick nach Pellworm von Strucklahnungshörn aus Zugvögel bei St. Peter-Ording Schaf mit zwei Lämmchen auf dem Deich bei Finkhaushalligkoog ICE in Hamburg Zugvögel bei St. Peter-Ording Sonnenuntergang in Strucklahnungshörn Blick nach Pellworm von Strucklahnungshörn aus


Neuigkeiten im Dezember 2010       

Hier finden Sie Informationen chronologisch geordnet, die bei folgenden Internetangeboten neu aufgenommen wurden: www.kollagenose.de , www.lupus-selbsthilfe.de , www.lupus-shg.de , www.sjoegren-syndrom.de und www.lupus-support.de. Newsletter: Wenn Sie Interesse haben, regelmäßig über Neuigkeiten in Bezug auf Forschung und Behandlung von Kollagenosen, Lupus erythematodes, Sjögren-Syndrom, Antiphospholipid-Syndrom, Sklerodermie und über das Gesundheitswesen informiert zu werden, schreiben Sie eine E-Mail.

22.12.10 - http://www.kollagenose.de/k.htm
Die Serie "Abenteuer Diagnose" am Dienstagabend um 21.00 Uhr im NDR erzählt wahre Patientengeschichten, jede für sich so spannend wie ein Kriminalfall. Es sind Geschichten von Menschen, die plötzlich in den Kampf gegen einen unbekannten Gegner verwickelt werden. http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/abenteuerdiagnose114.html

18.12.10 - http://www.kollagenose.de/a.htm
Nach Transplantation HIV nicht mehr nachweisbar: Mehr als dreieinhalb Jahre nach einer Stammzelltransplantation und dem Absetzen der antiretroviralen Therapie lässt sich bei einem HIV-Infizierten weiterhin das Virus nicht nachweisen. http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/infektionskrankheiten/aids/default.aspx?sid=634315

15.12.10 - http://www.kollagenose.de/a.htm
Umgedrehte Peptide im Immunsystem: Die Ursachen von Autoimmunerkrankungen sind molekular weitgehend unverstanden. Umso wichtiger ist es, dass Wissenschaftler weitere Erkenntnisse über die Funktionsweise unseres Immunsystems gewinnen. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) haben in diesem Zusammenhang ein Phänomen entdeckt, das sämtliche Forscherkollegen bisher übersehen haben: Sie konnten zeigen, dass Peptide auf den Oberflächen von sogenannten MHC-Molekülen nicht nur in einer Richtung, sondern auch um 180° gedreht präsentiert werden können. Dies könnte vom Immunsystem als Angriffssignal verstanden werden. http://idw-online.de/pages/de/news398126

15.12.2010- http://www.kollagenose.de/m.htm
Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Projekt untersucht komplettes Erbgut von 40 Zwillingspaaren http://www.journalmed.de/newsview.php?id=32479
Kommentar: Es wäre sehr wünschenswert, wenn Zwillingsstudien mit Genom-Analysen auch bei Lupus durchgeführt würden.

10.12.10 - http://www.kollagenose.de/s.htm
Fetales Genom im Blut der Schwangeren http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/43860/Fetales_Genom_im_Blut_der_Schwangeren.htm
Kommentar: Die Entschlüsselung des fetalen Genoms aus dem Blut der Schwangeren könnte in Zukunft die Amniozentese oder Chorionzottenbiopsie ersetzen.

10.12.10 - http://www.kollagenose.de/m.htm
Morbus Crohn: Weltweite Studie identifiziert 71 Krankheitsgene http://www.journalmed.de/newsview.php?id=32343
Eine bekannte Mutation im sogenannten FUT2 Gen führt zu einer verminderten Immunantwort gegenüber Noroviren. Genau diese Mutation wurde auch in der Kieler Studie als weitere Krankheitsursache für Morbus Crohn identifiziert.
Kommentar: Es wäre schön, wenn die Komplettgenomresequenzierung (Entschlüsselung des gesamten Erbgutes von Patienten, um die bei einer Erkrankung beteiligten Gene zu identifzieren) auch bei Lupus-Patienten durchgeführt würde.

9.12.10 - http://www.kollagenose.de/r.htm
685 000 Euro Förderung für die Rheuma-Forschung: Die rheinland-pfälzische Landesregierung fördert die gemeinsame Entwicklung einer individualisierten, risikoadaptierten Rheuma-Therapie. Beteiligt sind die Mainzer Universitätsklinik, das Sana-Rheumazentrum in Bad Kreuznach und das Aesku.Kipp-Institut im rheinhessischen Wendelsheim. http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/article/629733/685-000-euro-foerderung-rheuma-forschung.html?sh=1&h=756025979
Kommentar: Es wäre schön, wenn auch für den Lupus eine möglichst frühzeitige Diagnose und Behandlung Standard würde.

9.12.10 - http://www.kollagenose.de/h.htm
Nach Fehlgeburten erhöhtes Infarkt-Risiko http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/herzkreislauf/herzinfarkt/article/632759/nach-fehlgeburten-erhoehtes-infarkt-risiko.html?sh=1&h=-616973392

8.12.10 - http://www.kollagenose.de/l.htm
Neuer Forschungsansatz bei Leukämie: Gesunde Zellen sollen Hinweise auf die Krankheitsentstehung liefern http://www.journalmed.de/newsview.php?id=32387
Anmerkung: Dies könnte auch ein Ansatz für die Lupus-Forschung sein.

8.12.10 - http://www.kollagenose.de/e.htm
Erstmals Geburt im MRT aufgenommen - Weltpremiere am Berliner Universitätsklinikum Charité: Einem Team aus Geburtsmedizinern und Radiologen ist es erstmals gelungen, die Geburt eines Kindes mittels Magnetresonanztomografie (MRT) komplett aufzuzeichnen. Die Mutter lag während der Entbindung in einem speziellen offenen MRT-Gerät. http://www.aerztezeitung.de/panorama/default.aspx?sid=632931

6.12.10 - http://www.kollagenose.de/t.htm
Rote-Hand-Brief zum Zusammenhang zwischen Tocilizumab (RoActemra®) und Anaphylaxie http://www.akdae.de/Arzneimittelsicherheit/RHB/Archiv/2010/20101202.pdf

5.12.10 - http://www.kollagenose.de/m.htm
Basedow: Erster Rezeptor-Antagonist entwickelt http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/43784/Basedow_Erster_Rezeptor-Antagonist_entwickelt.htm
Kommentar: Wann wird endlich für die Hashimoto Thyreoiditis eine wirksame Behandlung gefunden?

5.12.10 - http://www.kollagenose.de/gesund.htm
Robert-Koch-Institut: Wer arm ist, stirbt früher http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/43785/Robert-Koch-Institut_Wer_arm_ist_stirbt_frueher.htm

Durchschnittliche Rentenhöhe nach Alter und Geschlecht 2009: Die durchschnittliche Rente von Frauen in Westdeutschland beträgt 500 Euro http://www.sozialpolitik-aktuell.de/tl_files/sozialpolitik-aktuell/_Politikfelder/Alter-Rente/Datensammlung/PDF-Dateien/abbVIII29_30.pdf

1.12.10
Für einen Filmbeitrag wird eine 20 - 40jährige Lupus-Betroffene gesucht, deren Krankheit längere Zeit nicht erkannt wurde. Interessenten bitte melden unter barbara.radl@relu.de

1.12.10
Einladung zum Weihnachtskaffee der Selbsthilfegruppe 40plus/Psoriasis-Arthritis am Samstag, den 18.12.10 um 14.00 Uhr, in Darmstadt in den Räumen des Paritätischen Wohlfahrtsverbands, Poststr. 9 (gegenüber Hauptbahnhof). Infos: Renate Hirsch, E-Mail: renatehirsch (at) t-online.de.



Neuigkeiten im Jahr 2010
November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010

Neuigkeiten im Jahr 2009
Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 August 2009 Juli 2009 Juni 2009 Mai 2009 April 2009 März 2009 Februar 2009 Januar 2009

Neuigkeiten im Jahr 2008
Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 August 2008 Juli 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008

Neuigkeiten im Jahr 2007
Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 September 2007 August 2007 Juli 2007 Juni 2007 Mai 2007 April 2007 März 2007 Februar 2007 Januar 2007

Neuigkeiten im Jahr 2006
Dezember 2006 November 2006 Oktober 2006 September 2006 August 2006 Juli 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 Januar 2006

Neuigkeiten im Jahr 2005
Dezember 2005 November 2005 Oktober 2005 September 2005 August 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 April 2005 März 2005 Februar 2005 Januar 2005

Neuigkeiten im Jahr 2004
Dezember 2004 November 2004 Oktober 2004 September 2004 August 2004 Juli 2004 Juni 2004 Mai 2004 April 2004 März 2004 Februar 2004 Januar 2004

Neuigkeiten im Jahr 2003
Dezember 2003 November 2003 Oktober 2003 September 2003 August 2003 Juli 2003 Juni 2003 Mai 2003 April 2003 März 2003 Februar 2003 Januar 2003

Neuigkeiten im Jahr 2002
Dezember 2002 November 2002 Okober 2002 September 2002 August 2002 Juli 2002 Juni 2002 Mai 2002 April 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002

Neuigkeiten im Jahr 2001
Dezember 2001 November 2001 Oktober 2001 September 2001 August 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 Neuigkeiten bis Ende April 2001



Liebe Besucher dieser Webseite!

Um die Zusendung von Werbe-E-Mails zu verringern, werden die E-Mail-Adressen auf diesen Seiten stets mit Leerzeichen vor und nach dem "(at)" (anstelle des @) angegeben. Wir bitten um Ihr Verständnis.





Hier finden Sie Erläuterungen medizinischer Fachbegriffe:

Hessenweb - Medizinisches Wörterbuch http://www.hessenweb.de/index.php?id=lexikon




(Diese Seite wurde am Datum des letzten Neueintrags aktualisiert.)


Für die Informationen, die unter den hier angegebenen Internetadressen angeboten werden, können wir keine Haftung übernehmen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gilt der auf der Internetseite http://www.disclaimer.de angegebene Haftungsausschluss.


Top


Verantwortlich für den Inhalt und die Gestaltung dieser Webseiten:
Dipl.-Psych. Dorothea Maxin - Gervinusstr. 47, D-64287 Darmstadt - Germany - Kontakt