Kollagenose-Archiv im Internet

www.sjoegren-syndrom.de
Kollagenose-Archiv
im Internet
25 Jahre Leben mit Lupus Patientenratgeber

www.lupus-selbsthilfe.de

Informationen zum Gesundheitswesen Neue Technologien

Startseite Medizinische Versorgung Forschung Veranstaltungen Fragen und Antworten Foren Neuigkeiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

K

Kälte ist bei vielen Kollagenosen ungünstig. Die Betroffenen leiden zusätzlich an einem Raynaud-Syndrom. Dabei können Finger und Füße, aber auch andere Körperteile wie Nase und Ohrläppchen auffallend kalt und auch rot oder blau werden.


Kälteurtikaria:

Hochdosiertes Desloratadin stoppt Kältequaddeln: Beim Vierfachen der Standarddosis werden Patienten mit Kälteurtikaria fast vollständig symptomfrei http://www.aerztezeitung.de

Kalzium:

Calcium-Gabe: Zweifelhafter Nutzen für die Allgemeinbevölkerung, negative Auswirkungen auf das Überleben chronisch nierenkranker Patienten
Ob eine Supplementation von Calcium bei nierengesunden Menschen sinnvoll ist und welche gesundheitlichen Probleme die Gabe dieses Mineralstoffs bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) nach sich ziehen kann, waren zentrale Themen des 8. Interaktiven Nephrologischen Experten-Forums, das Anfang März unterstützt von der Firma Sanofi in Frankfurt am Main stattfand. Dabei wurde deutlich, dass die althergebrachte Meinung, Calcium sei wichtig für die Knochen und könne jedem bedenkenlos verabreicht werden, angesichts neuerer Erkenntnisse dringend revidiert werden muss. http://www.journalmed.de

Kalzium-Einnahme erhöht Sterberisiko bei älteren Frauen http://www.aerzteblatt.de

Kawasaki-Syndrom:

Morbus Kawasaki kommt mit dem Westwind aus China http://www.aerzteblatt.de

Kinder:

Rheumatologische Erkrankungen: Diagnosewege im Kindesalter http://www.aerzteblatt.de

Rheuma bei Kindern: Zu spät erkannt und unzureichend versorgt
In Deutschland leiden genau so viele Kinder an Gelenkrheuma wie an Diabetes oder Krebs - etwa 20 000. Damit zählt Rheuma zu den häufigsten chronischen Leiden im Kindesalter. Und längst nicht alle Betroffenen sind in der Statistik erfasst. Denn manche rheumatischen Erkrankungen, die ohne Gelenkentzündungen auftreten, werden gar nicht als Rheuma erkannt. Weil die Erkrankung so wenig bekannt und die Versorgungsstrukturen unzureichend sind, wird die Diagnose Rheuma bei Kindern häufig erst nach Irrwegen gestellt. Die Folgen sind jahrelange Schmerzen und Entzündungen, Organschäden, sogar Blindheit. http://www.journalmed.de

Hinweis auf Zusammenhang zwischen Babyschwimmen und Infektionen https://www.helmholtz-muenchen.de

Kinderärzte warnen vor "Gute-Nacht-Mahlzeiten" aus der Flasche http://www.kinderkrankenpflege-netz.de

Knochendichte:

Können Gesichtsfalten die Knochendichte vorhersagen? http://www.aerzteblatt.de

Kollagenosen:

Übersichtsartikel:

DermIS: Historische Bilder zu Hautproblemen bei Kollagenosen: http://hebra.dermis.net/

Bildergalerie Kollagenosen: Daran erkennen Sie Sarkoidose, Sklerose und Fibrose http://www.medscapemedizin.de

Krankheitsbild:

Organbeteiligungen bei Lupus Erythematodes http://www.lupus-selbsthilfe.de/organe.htm

Organbeteiligungen beim Sjögren-Syndrom http://www.sjoegren-syndrom.de/organe.htm

Asklepios Gesundheitsvideos: Kollagenosen und ZNS http://www.asklepios.com

Silikonimplantate und Kollagenosen http://www.aerzteblatt.de

Changes in the gastrointestinal system of children with inflammatory systemic connective tissue diseases http://www.ncbi.nlm.nih.gov

Abenteuer Diagnose: Kollagenose
Eine Überproduktion von Adiponektion führte zu Unterzuckerungen



Diagnose:

Lupus-Selbsthilfe: Diagnostik von Kollagenosen http://www.lupus-selbsthilfe.de/diagnose.htm

Kolonkarzinom:

Darmkrebsvorsorge: Immunologische Tests sind überlegen http://idw-online.de

Gesund leben plus Screening - die Formel gegen Darmkrebs http://www.aerztezeitung.de

Indizien sprechen für Darmkrebs durch Viren: In Ländern mit hohem Rindfleischkonsum ist das Darmkrebsrisiko hoch. Dies könnte ein Indiz dafür sein, dass der Krebs durch Infekte bei nicht ausreichend gegartem Fleisch begünstigt wird. http://www.aerztezeitung.de

Körpermaße haben Einfluss auf Dickdarmkrebs: Größere Menschen tragen aufgrund erhöhter Zellenanzahl größeres Risiko http://www.pressetext.com

Kortikosteroide:

Fluch und Segen Kortison http://idw-online.de

Glucocorticoid-Therapie bei entzündlichen Erkrankungen
Eine aktuelle Studie aus der Klinik für Strahlentherapie am LMU-Klinikum München (Prof. Kirsten Lauber) in Zusammenarbeit mit der Abteilung Innere Medizin 3 der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen (Prof. Martin Herrmann) und dem Institut für medizinische Chemie der Universität Kyoto (Prof. Shigekazu Nagata) zeigt einen neuartigen, bisher nicht bekannten Wirkmechanismus in diesem Zusammenhang. "Täglich sterben in unserem Körper Milliarden von Zellen im Rahmen von Gewebserneuerungsprozessen. Sie werden schnell und äußerst effektiv von der körpereigenen ´Müllabfuhr´, den Fresszellen des angeborenen Immunsystems, aufgespürt, gefressen und abgebaut," sagt Kirsten Lauber. "Gibt es Verzögerungen oder Störungen bei der Eliminierung abgestorbener Köperzellen, können die nicht abgeräumten Zellreste das umliegende Gewebe schädigen, und es kann zu Autoimmunreaktionen gegen das an sich körpereigene Material kommen. Das ist z.B. bei Patienten mit SLE und der Fall." http://idw-online.de

Krankheitsodyssee:

Die Serie "Abenteuer Diagnose" am Dienstagabend um 21.00 Uhr im NDR erzählt wahre Patientengeschichten, jede für sich so spannend wie ein Kriminalfall. Es sind Geschichten von Menschen, die plötzlich in den Kampf gegen einen unbekannten Gegner verwickelt werden http://www.ndr.de.

Krebs:

Krebsrisiko steigt (nicht nur) bei Frauen mit der Körpergröße http://www.aerzteblatt.de

Junge Menschen mit Krebs erleben eine mehrfache Existenzbedrohung https://idw-online.de.
Kommentar: Ähnlich geht es seit Abschaffung der Erwerbsunfähigkeitrente im Jahr 2001 vielen chronisch Kranken.

"Der Krebs hat mich vom Perfektionismus kuriert" - Es mag absurd klingen. Doch manche Menschen können einer schweren Krankheit Positives abgewinnen. Vier Erfahrungsberichte http://www.zeit.de



Hier finden Sie Erläuterungen medizinischer Fachbegriffe:

Hessenweb - Medizinisches Wörterbuch http://www.hessenweb.de



(Diese Seite wurde am 17.12.17 aktualisiert.)


Für die Informationen, die unter den hier angegebenen Internetadressen angeboten werden, können wir keine Haftung übernehmen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gilt der auf der Internetseite http://www.disclaimer.de angegebene Haftungsausschluss.


Top


Verantwortlich für den Inhalt und die Gestaltung dieser Webseiten:
Dipl.-Psych. Dorothea Maxin, Gervinusstr. 47, D-64287 Darmstadt - Germany - Kontakt